Breisacher Marktplatz wird zum Treffpunkt im Advent

Am Freitag wird der Adventstreff mit Kunststoffeisbahn eröffnet / Buntes Programm mit Livemusik und mehr

Breisach. Am Freitag, 25. November, öffnet pünktlich zum Start in den Advent auf dem Breisacher Marktplatz der Adventstreff und auch eine Glice-Kunststoffeisbahn wird es – nach zwei Jahren Pause – dieses Jahr wieder geben. Bis zum 23. Dezember sind Gäste aus Breisach und Umgebung jeden Tag auf den Marktplatz in Breisach zum gemütlichen Treff bei Glühwein und kulinarischen Leckereien eingeladen. Wer will, kann sich nebenbei auf der Glice-Eco-Eisbahn austoben. 

Veranstaltet wird der Adventstreff mit Eisbahn dieses Jahr von Klaus Binder mit Unterstützung der AG Innenstadt. Ein  buntes Programm mit viel Musik und weiteren kulturellen sowie sportlichen Höhepunkten für groß und klein ergänzt den Adventstreff auf dem Marktplatz. Schon  am Freitagabend wird einiges geboten: Nach der offiziellen Eröffnung  und einem Auftritt von Fees Ballettschule um 18 Uhr wird das Duo „Storl & Karle“ mit Livemusik für Unterhaltung sorgen. Der Adventstreff ist  täglich bis 22 Uhr geöffnet. Er beginnt von Montag bis Freitag um 16 Uhr,  samstags um 14 Uhr, da der Wochenmarkt am Samstagmorgen am Marktplatz stattfindet, und am Sonntag um 11 Uhr. Schon am Samstag, 26. November, wird es übrigens wieder Livemusik geben mit dem JMS-Klarinettenensemble (13 Uhr) und ab 18 Uhr mit Chris Pollmann von „What Two Do“. 
„Wir freuen uns auf eine wunderschöne gemeinsame Weihnachtszeit“, so Sabine Ingenhoven für das Organisationsteam um Klaus Binder und die AG Innenstadt Breisach. Vor allem das vielseitige Rahmenprogramm werde – neben dem winterlichen Vergnügen auf der Eisbahn – viele Gäste anlocken, sind die Organisatoren überzeugt.  
Ein Höhepunkt ist zum Beispiel am zweiten Adventswochenende, 3. Dezember und 4. Dezember, das  „Grümpi“, ein Eisstockschießturnier. Am Samstag wird zudem ab 18 Uhr die Band „Bios“ auf dem Marktplatz spielen. 
 Viel Spaß und Spannung erwartet die Kinder am Nikolaustag, 6. Dezember,  auf dem Marktplatz. Ab 16 Uhr schaut der Nikolaus vorbei und bringt den Kindern kleine Geschenke mit.  Um 16.30 Uhr singt  der Kinderchor der Grundschule „Theresianum“  und anschließend liest  Bürgermeister Oliver Rein den Kindern eine Weihnachtsgeschichte vor. Weitere Programmpunkte am Nikolausabend sind ein Auftritt von Fees Ballettschule (17.50 Uhr) und von den Einradkids (18 Uhr). 
Musikalisch geht es auch an den anderen Tagen weiter: So wird am 10. Dezember die Band „Cocktail“ für Unterhaltung sorgen, am 11. Dezember spielt der Musikverein Bischoffingen, am 18. Dezember hat die Breisacher Stadtmusik ihren Auftritt auf dem Marktplatz und am 22. Dezember spielt die Combo des Musikvereins Oberrimsingen – um nur einige musikalische Liveacts zu nennen. Eishockeyfans dürfen sich am 17. Dezember auf die   Jugendmannschaft U11 des EHC Freiburg freuen, die um  14 Uhr Kinder zum  mitmachen einlädt. Wie schon gewohnt, wird auch dieses Jahr wieder die Band „Cocktail“ am 23. Dezember ab 18 Uhr den musikalischen Abschluss des Adventstreffs gestalten und für einen guten Start in die Weihnachtsfeiertage sorgen. 
Neu ist dieses Jahr, dass die Stadt Breisach für gemeinnützige Vereine und für Schulklassen aus Breisach eine Verkaufshütte zur Verfügung gestellt hat. Die Stadtverwaltung und Veranstalter Klaus Binder wollen damit die Schülerinnen und Schüler sowie die   Vereine unterstützen, die so etwas Geld in die Kassen bekommen können. Die Verkaufshütte ist an den Wochenenden fast ausgebucht, es gibt aber noch ein paar freie Tage (Interessierte wenden sich an E-Mail eisbahn-breisach@web.de). Außerdem gibt es, wie bereits 2019, für Schulklassen die Möglichkeit, die Eisbahn am Vormittag zu besuchen. Firmen und Vereine können die Bahn am Abend mieten. (ma/RK)

Preise und Öffnungszeiten:Da die Glice-Eisbahn (Glice ist ein in der Schweiz entwickeltes, synthetisches Eis) so gut wie keine Energie verbraucht und auch Dank der Sponsoren, konnten die Eintrittspreise für die Eisbahn fair gestaltet werden. Der Eintritt zur Eisbahn für Kinder und Schüler liegt bei 3 Euro,  Erwachsene bezahlen 
4 Euro.  Leih-Schlittschuhe gibt es für 2 Euro. Es gibt auch eine günstige Familienkarte und für Schüler und Kinder gibt es eine Saisonkarte. Die Öffnungszeiten für die Eisbahn sind Montag bis Freitag  von 16 Uhr bis 20 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 11 Uhr bis 20 Uhr.